Unternehmer-Treff

Mach mich besser

Unser Verein hat für sich den ZdE (Zweck der Existenz) und seine Big Five for Life erarbeitet (weitere Infos).

 

Wir möchten Unternehmer dazu einladen diese Erkenntnisse zu leben und umzusetzen. John Strelecky ebnet uns den Weg. Unsere Treffs haben zum Ziel uns Unternehmer besser zu machen (Mach-mich-besser / John Strelecky, The Big Five for Life, ab Kapitel 22).

Wo steht dein Unternehmung?

Was sind deine Ziele?

Und wie bist du erfolgreich?

Es ist viel einfacher, die Höhen und Tiefen des Unternehmertums zu bewältigen, wenn du eine unterstützende Gemeinschaft im Rücken hast.

In unseren Gruppen treffen sich Unternehmer und Unternehmerinnen aus unterschiedlichen Branchen. Alle haben Themen, an denen sie arbeiten wollen.

Dazu gibt es Raum, um Herausforderungen offen mit einander zu besprechen, gemeinsam Lösungsideen zu entwickeln und uns in der Umsetzung zu unterstützen. Der Wert der Gruppe liegt darin gemeinsam Hindernisse auflösen, Möglichkeiten zu entwickeln und Chancen zu entdecken.

Unsere Treffen stärken die Unternehmer und leisten einen großen Beitrag zur Weiterentwicklung derer Persönlichkeit.

Rückblick auf unsere bisherige Treffen und mehr Eindrücke hier.

Mittelstand

Unternehmer aus dem kleineren Mittelstand (ca. 2-20 Mitarbeiter)


Wann?

letzter Donnerstag im Monat

morgens von 7.00 Uhr bis ca. 9.00 Uhr

 

Wo?

im virtuellen Raum

 

Weitere Informationen zur Unternehmerinnen-Gruppe im Blog

Solo-Selbständige

Unternehmerinnen und Unternehmer

 


Wann?

1x im Monat

Uhrzeit noch offen

 

Wo?

im virtuellen Raum

solo-Selbständige

Unternehmerinnen

 


Wann?

jeden dritten Dienstag im Monat

morgens von 07.00 Uhr bis ca. 09.00 Uhr

 

Wo?

im virtuellen Raum

 

Weitere Informationen zur Unternehmerinnen-Gruppe im Blog



 

Projektbezogene Fördermitgliedschaft Unternehmer-Treff: 240, 00 €/ Jahr

 

monatliche virtuelle Treffen mit der gewählten Unternehmergruppe

 


Die Teilnahme erfordert die Mitgliedschaft im Projekt "Unternehmer-Treff". Das erste Kennenlernen ist kostenfrei. Mehr Infos dazu hier.